Fachstelle Schulkooperation / Soziales Seminar e.V.

Die Schule ist nicht nur ein Ort der Grundsteinlegung für die berufliche Zukunft jedes einzelnen Kindes - sie ist auch ein Ort des sozialen Lernens: Das eigene Tun soll reflektiert, Mitmenschen sollen wahr- und angenommen werden. Als Dachverband der katholischen Jugendverbandsarbeit hat der BDKJ-Diözesanverband Osnabrück den Auftrag, sich mit den Auswirkungen einer sich zeitlich ausdehnenden Schullandschaft auseinanderzusetzen und an dieser mitzuwirken. Mit unseren Angeboten können wir einen wertvollen Beitrag leisten, um den Lebensort Schule für Kinder und Jugendliche interessanter, bunter und vielfältiger zu machen.

Seit vielen Jahren gibt es im BDKJ-Diözesanverband Osnabrück die Fachstelle Schulkooperation! Zurzeit läuft ein Forschungsprojekt "Katholische Jugendverbandsarbeit und Ganztagsschule" der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster und der Technischen Universität Dortmund. Dieses Projekt arbeitet auch mit der Fachstelle Schulkooperation zusammen. In einem Interview berichtet nun Prof.`in Judith Könemann, Professorin für Religionspädagogik an der Katholisch-Theologischen Fakultät in Münster, über das Projekt sowie über Angebote der Jugendarbeit im Bereich
                                                                                                              der Ganztagsschule. Hier geht es zum Interview.

Ansprechpartner

160112 Benedikt Kisters

Benedikt Kisters
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0541 / 318-881